Beim schwäbischen Ballspieltag in Neusäß gewinnt die Fußball-Damenmannschaft der FOSBOS den ersten Platz. Weitere Platzierungen der FOS Neusäß

1. Platz Fußball Damen
2. Platz Fußball Herren
4. Platz Basketball Herren
8. Platz Volleyball Damen

Der diesjährige Ballspieltag der Fach- und Berufsoberschulen fand am 24. Oktober zum zweiten Mal in Neusäß statt. Insgesamt haben acht verschiede Schulen aus ganz Schwaben daran teilgenommen. Knapp 500 Schülerinnen und Schüler kämpften leidenschaftlich, unterstützt von ihren Lehrern, in 40 Mannschaften und sechs Disziplinen um den Sieg in ihrer Sportart. Gespielt wurde in der Eichenwaldschule (Handball), im Gymnasium (Basketball), in der Realschule (Volleyball) und Fußball auf dem Freigelände des Schulzentrums Neusäß.

Das Wetter war vor allem den Fußballern gnädig gestimmt und auch größere Verletzungen blieben aus. Nach einem aufregenden aber fairen Fußballfinale nahmen Herr Wunderlich und der FCA-Fußballprofi Romario Rösch (ehemaliger FOS-Schüler) die Siegerehrung um 16 Uhr in der Aula unseres neuen Schulhauses vor. Anschließend verteilte Romario Rösch noch Autogramme.

Insgesamt gilt unser großer Dank allen Helferinnen und Helfern (Koordinatoren, Verpflegung, Sanitäter, Schiedsricher, etc.), die für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben.

Simone Ferber

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Einverstanden! Ohne Cookies weitermachen